Informationen

Als Wahlpraxis rechnen wir mit allen Kassen und Privatversicherungen ab. Die Kosten werden anteilsmäßig von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Es bleibt ein geringer Selbstbehalt. Wenn Sie zusätzlich oder privat versichert sind, dann übernimmt Ihre private Versicherung diesen Selbstbehalt bzw. die kompletten Kosten. Es entstehen dann keine Kosten für Sie.
Für die Inanspruchnahme einer physiotherapeutischen Behandlung mit Kostenrückerstattung durch Ihre Krankenkasse ist ein Überweisungsschein von Ihrem Hausarzt oder Facharzt erforderlich. Sie können unsere Leistungen aber auch ohne Überweisungsschein in Anspruch nehmen. Die anfallenden Kosten sind dann selbst zu tragen.
Unsere Sekretärin Jutta Müller ist am Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils von 8 – 12 Uhr, persönlich für Sie da. Wenn Sie uns außerhalb dieser Zeiten kontaktieren, haben Sie bitte Verständnis, wenn Sie gelegentlich den Anrufbeantworter hören. Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie verlässlich zurück. Bezüglich Terminvereinbarung können Sie uns natürlich auch gerne ein E-Mail (info@physio-blumenegg.at) schicken.
Terminabsagen oder Verschiebungen müssen mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden. Nicht zeitgerechte Absagen bzw. unentschuldigte Termine müssen verrechnet werden. Am Wochenende und an gesetzlich vorgeschriebenen Feiertagen hinterlassen Sie uns bitte unter der Telefonnummer +43 5550 20228 eine Sprachnachricht.
Für die Therapie empfehlen wir bequeme Kleidung: T-Shirt, Trainingshose, Indoorschuhe. Sie benötigen für die Therapie kein eigenes Handtuch. Wir haben für unsere Patienten in den Behandlungsräumen Handtücher bereitgestellt. Sollten Sie aber im Laufe der Therapie einen Trainingsplan erhalten, dann bringen Sie bitte ein Handtuch für das Training mit.
Wenn Sie nicht mehr mobil (bettlägrig) sind oder Ihr derzeitiger Gesundheitszustand es nicht zulässt, dass Sie zu uns in die Praxis kommen können, dann kommen wir gerne zu Ihnen nachhause. Hierfür benötigen Sie allerdings eine spezielle ärztliche Verordnung mit dem Zusatzvermerkt Hausbesuch. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns an, schreiben Sie uns ein E-Mail oder kommen Sie direkt vorbei. Wir beraten Sie gerne.